Samstag, 21. September 2013

Lackvorstellung - Faby Nagellacke

Hey meine Lieben :)
Wenn der Post Online geht bin ich gerade bei dem DM Marken Camp in Düsseldorf! :) 
Mehr dazu, werde ich euch in einigen Tagen berichten :)

Damit Ihr aber hier nicht so alleine seid, geht für mich stellvertretend ein Post Online :) 
Und zwar zeige ich euch hier 2 Nagellacke der Firma Faby!


Faby? Noch gar nicht, oder erst eins zwei mal gehört?
Keine Sorge, das ist verständlich, denn sie sind noch nicht lange auf dem deutschen Mark vertreten.

Aber seit einigen Wochen ist es so weit und ich freue mich, sie Heute für euch testen zu dürfen!
Denn als ich im Rahmen des Beauty Blogger Cafés dieses Jahres auch auf der Global Art of Perfumery sein durfte habe die Marke schon einmal live sehen können. 
Damals waren sie jedoch noch nicht auf den Markt. Zu Hause habe ich mir zunächst noch des öfteren die Prospekte angeschaut und bewunderte die Farbauswahl.. aber dann irgendwann vergaß ich sie ehrlich gesagt auch erstmal wieder..
Bis ich dann vor kurzem bei Angelina von Angelinas Nails and More wieder davon las & die Bilder der Lacke sprachen für sich! Klasse!

Ein paar Wochen später konnte man auch auf den Blogs von Lackliebe und Sara lackiert von den Lacken lesen.

Freundlicherweise wurden mir von Faby 2 Lacke kostenlos zur Verfügung gestellt, 
damit ich sie euch in Ruhe präsentieren kann!

Leider habe ich momentan sehr viel zu tun, also gibt es Heute nur erste Eindrücke.
Bei Bedarf lackiere ich euch die Lacke gerne noch einmal richtig und einzeln :) 
Sagt einfach ob es euch interessiert?! :)




Faby's Red. So nennt sich dieser, für rot Fans, wirklich wunderschöne Lack.
Es ist ein sehr helles, knalliges Rot. Es lässt sich problemlos auftragen und deckt gut in zwei Schichten.
Der Lack ist für einen rot Ton relativ dickflüssig. Dieser Tatsache haben wir wohl die gute Deckkraft zu verdanken!


Bei dem Faby is my best friend, handelt es sich um einen für mich so perfekten braun Ton.
Nicht zu knallig, ehr dezent. Perfekt für schlichte Tage, an denen ich trotzdem zu meinen Nägeln stehen will 
(wenn Ihr versteht, was ich damit sagen will? :) )

Auch dieser hier deckt in zwei Schichten. Trockenzeit und Finish ist bei beiden Lacken vollkommen zufrieden stellend.
Der Glanz ist wunderbar! *-*

Habt Ihr noch Fragen zu den Lacken?? Dann lasst es mich wissen!

Nun noch einmal kurz einige Infos zu den Faby Lacken:
Sie sind ohne Formaldehyd, Toloul & DBP. Außerdem Tierversuchfrei!
Eine Flasche enthält stolze 15 ml und ist für einen Preis von ca 13 € erhältlich.
Bislang kann man sie jedoch nur über ausgewählte Pafumerien und Salons erhalten.
Außerdem sind sie über den Onlineshop:  Beautyaddicts orderbar.
- falls sie euch interessieren, schaut doch da mal vorbei:))

Für diese Vorraussetzungen (Inhaltstoffe, Herstellung & Qualität) finde ich 13 € aufjedenfall gerechtfertigt.
Trotzdem werden sie wohl erst ein mal die einzigen Lacken  dieser Marke bei mir bleiben, da es ja schon ein beachtlicher Preis ist, über den ich als Schülerin 4x nachdenken muss.
Sobald ich jedoch mal wieder etwas Geld übrig habe, werde ich mich hundert Pro mal auf die Glitzer Lacke Stürzen! Ein Traum, sage ich euch! *-*

Für alle die jedoch darauf Wert legen & sich eine große Farbauswahl wünschen, 
sind diese Lacke wohl genau das Richtige! :)


Kanntet Ihr Faby schon vorher?
Wie gefallen euch die Lacke & wie ist euer erster Eindruck? :)

Kommentare:

  1. Hey,
    Sind echt schön die Lacke! Hab deinen Blog gerade gefunden und gleich mal abonniert :)
    Vlt willst du bei mir ja auch mal vorbei schauen.. :) lg
    amydeluxe-naildesigns.blogspot.de


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, das finde ich auch :)
      Das freut mich! :))

      Löschen
  2. Hab grad über die Facebook-Gruppe deinen Blog gefunden und mich gleich mal auf Anhieb in deine tolle Nageldesigns verguckt *schwärm*. Du hast da ja riesiges Talent für muss ich neidvoll anerkennen :)

    Werd jetzt sicher öfters reingucken und mir vielleicht die ein oder andere Anregung holen ;)

    Alles Liebe, Brina
    http://brinchen83.blogspot.de/

    AntwortenLöschen